This free Mex.tl website looks abandoned. If you are the owner of this website, please
log in to your Pagina.mx account to preserve this website or it will be deleted soon.
Als Bücherwurm und Schwächling abgestempelt führt Peter Parker ein nicht 
        allzu glückliches Schülerdasein. Zwar ist er bei den Lehrern, die ihn 
        in den wissenschaftlichen Fächern unterrichten und große Stücke auf ihn 
        halten, sehr beliebt, aber bei den Mädchen hat er kein Glück und niemand 
        interessiert sich wie er für Dinge, die intellektuell herausfordernd sind. 
        So geht Peter auch ganz alleine zu einer Ausstellung, die sich mit den 
        Wundern der Atomwissenschaft beschäftigt. Hier wird Peter von einer radioaktiv 
        verseuchten Spinne gebissen und von nun an soll sich Peters Leben verändern. 
        Schnell merkt er, daß durch den Biß der Spinne sich deren Kraft und Fähigkeiten 
        auf ihn übertragen haben.Siemens Transducer Peter kann nun Wände erklimmen und er ist plötzlich 
        sehr stark. Um herauszufinden, wie er diese Kräfte nutzen kann, testet 
        er sich in einem Schaukampf, bei dem er den herausfordernden Ringer mit 
        Leichtigkeit fertigmacht. Dies weckt das Interesse eines Fernsehproduzenten 
        und so wird Peter für die beliebte Ed Sullivan Show verpflichtet. Die 
        Veränderungen in seinem Leben hält Peter vor seinen Mitmenschen geheim. 
        Auch die sich liebevoll um ihn kümmernden Onkel Ben und Tante May, bei 
        denen Peter aufwächst, sagt er nichts. Nach seinem großen ersten Auftritt 
        ist Peter so von seiner neuen Berühmtheit gefangen, daß er die Chance, 
        einen Dieb zu stellen, der von einem Polizisten durch das Gebäude des 
        Senders gejagt wird, einfach an sich vorbeigehen läßt, da diese Angelegenheit 
        ja nichts mit ihm zu tun hat. Zuhause wird er mit einem großartigen Geschenk 
        überrascht. Onkel und Tante haben ihm endlich ein Mikroskop gekauft und 
        in den folgenden Tagen wird er durch seine zahlreichen öffentlichen Auftritte 
        als Spider-Man immer berühmter. Es folgt eine schreckliche und schicksalhafte 
        Begebenheit. Peter erfährt, daß sein Onkel von einem Einbrecher ermordet 
        wurde und als er dann diesen als Spider-Man stellt, findet er zu seinem 
        Entsetzen heraus, daß es sich dabei um den gleichen Mann handelt, dessen 
        kriminelle Laufbahn er noch Tage zuvor hätte beenden können. Auf so schmerzliche 
        Art und Weise stellt Peter fest, daß er mit seinen großartigen neuen Kräften 
        auch verantwortlich umgehen muß. Es ist schon eine recht tragische Geschichte, die uns Stan Lee da 
        erzählt. Da bekommt ein Bücherwurm die Chance, ein großer Held zu werden, 
        statt dessen nutzt er die Fähigkeiten aber nur, um sein Ego zu pflegen 
        und um berühmt zu werden. Als er die Chance hat, seine Kräfte für eine 
        gerechte Sache einzusetzen, hält er es nicht für nötig, einzugreifen und 
        dies führt zu einem tragischen Wendepunkt in seinem noch jungen Leben 
        und der Rest ist Comicgeschichte. Acuson Ultrasonic Probe Eine Schwäche dieser Geschichte ist 
        das fehlende Talent des Zeichners. Steve Ditko hat eigentlich nur Glück, 
        daß er wohl zur rechten Zeit am rechten Ort ist, denn seine Zeichnungen 
        reichen gerade mal aus, um eine Geschichte in Bildern zu erzählen. Gestalterische 
        Glanzlichter weiß er eigentlich nicht zu setzen. 

This is the home page of My website

To edit this page, in your Admin Panel (you must be logged in to edit):

1) Go to My Pages, located in the green vertical menu, on the left
2) Click on Edit icon

Home page is the most important page of your site, so please take your time and edit the content of this page.

Add a comment

Your name

Your email address (will not be shown in this guestbook)

Message *

Please type this code to prevent spam *

© 2016 My website

00243